Kurse mit Steffi Becker und Michael Schneider

Sie sind begeisterte und erfahrene Tangotänzer und haben vorher mit anderen Partnern an verschiedenen Orten unterrichtet. Sowohl im klassischen "Tango de Salon" als auch im modernen "Tango Nuevo" zuhause, schätzen sie die Flexibilität in der Umarmung und in der Musik. Dynamisch und leicht, mitunter verspielt und mit einem Schuss Humor, so kann man ihren Tango beschreiben. Inspiriert und unterrichtet von Lehrern im In- und Ausland, möchten sie ihren Schülern die Facetten des Tango Argentino nahe bringen, die Verbindung zweier Menschen in der Musik und die Freude am Tanz.

Kurs mit Steffi Becker und Jutta Haas

Die laufenden Anfänger- und Aufbaukurse gehen in die nächste Runde und beginnen am Donnerstag, den 9. Februar. Geleitet wird diese Kursstaffel von *Steffi und Jutta**, da Michael nicht da ist. Jutta ist seit vielen Jahren in unserem Verein aktiv und noch länger begeisterte Tänzerin mit Kurserfahrung bei zahlreichen Lehrern. Fasziniert von der Kommunikation zwischen Menschen beim Tanz und den Begegnungen, die dabei entstehen können, möchte sie besonders auch Anfänger motivieren und bestärken, tanzen zu gehen. Zusammen werden Steffi und Jutta eine entspannte Lern- und Tanzatmosphäre schaffen. Ein ganz neuer Anfängerkurs beginnt am 9. März (siehe unten).

Fortsetzung: Kurs für Anfänger ab Donnerstag, 9. Februar

jeweils donnerstags, 19.15 - 20.30 Uhr, 4 Abende, Kursgebühr 60 Euro (Studenten/Azubis 40 Euro).

In der Fortsetzung des laufenden Anfängerkurses lernt ihr die richtige Schritttechnik, die Grundlagen der Kommunikation in der Umarmung und einfache Schrittsequenzen. Die Frauen bringen bitte Schuhe mit glatter Sohle (am besten Leder/ zur Not auch Hartplastik) mit.

Das Kesselhaus ist ab 18.30 Uhr geöffnet. Wer Lust hat, kann vor dem Kursbeginn schon ein paar Runden zum Warmtanzen drehen.

ACHTUNG Doppelbucher: Wer diesen Kurs zum zweiten Mal bucht, muss für diesen nichts bezahlen.

Die Kursgebühr könnt Ihr am 1. Abend bitte bar begleichen oder vorab auf das Kto. der Tangotaverne Landau e.V. mit der IBAN DE98548625000100740136 überweisen.

Aufbaukurs ab Donnerstag, 9. Februar

jeweils donnerstags, 20.45 - 22.00 Uhr, 4 Abende, Kursgebühr 60 Euro (Studenten/Azubis 40 Euro). Da es keinen Kurs für Fortgeschrittene gibt, haben wir Zeit, etwas länger zu unterrichten. Daher ist die Kursgebühr entsprechend höher. Und ein kleines Geschenk von uns: Wer zusätzlich den Anfängerkurs nochmal besuchen möchte, bezahlt für diesen keine Kursgebühr.

Thema: Alteraciones, verschiedene Möglichkeiten des Einkreuzens, Ocho cortado

Der Aufbaukurs besteht aus Themenmodulen, die sich in bestimmten Abständen wiederholen. Für Absolventen des Anfängerkurses, Wiedereinsteiger und alle, die sich mit bestimmten Themen beschäftigen oder diese auffrischen möchten.

Freies Üben bis 22.30 Uhr!

ACHTUNG Doppelbucher: Wer zwei Kurse bucht, zahlt für den zweiten Kurs 35 Euro/Person

Die Kursgebühr könnt Ihr am 1. Abend bitte bar begleichen oder vorab auf das Kto. der Tangotaverne Landau e.V. mit der IBAN DE98548625000100740136 überweisen.

Neuer Anfängerkurs mit Steffi und Michael ab 9. März

jeweils donnerstags, 19.00 - 20.00 Uhr, 5 Abende, Kursgebühr 60 Euro (Studenten/Azubis 40 Euro).

Im Anfängerkurs lernt Ihr die richtige Schritttechnik, die Grundlagen der Kommunikation in der Umarmung und einfache Schrittsequenzen. Die Frauen bringen bitte Schuhe mit glatter Sohle (am besten Leder/ zur Not auch Hartplastik) mit.

Das Kesselhaus ist ab 18.30 Uhr geöffnet. Wer Lust hat, kann vor dem Kursbeginn schon ein paar Runden zum Warmtanzen drehen.

ACHTUNG Doppelbucher: Wer diesen Kurs zum zweiten Mal bucht, muss für diesen nichts bezahlen.

Die Kursgebühr könnt Ihr am 1. Abend bitte bar begleichen oder vorab auf das Kto. der Tangotaverne Landau e.V. mit der IBAN DE98548625000100740136 überweisen.

Aufbaukurs mit Steffi und Michael ab 9. März

jeweils donnerstags, 20.15 - 21.15 Uhr, 5 Abende, Kursgebühr 60 Euro (Studenten/Azubis 40 Euro). Der Aufbaukurs besteht aus Themenmodulen, die sich in bestimmten Abständen wiederholen.

Für Absolventen des Anfängerkurses, Wiedereinsteiger und alle, die sich mit bestimmten Themen beschäftigen oder diese auffrischen möchten. Und ein kleines Geschenk von uns: Wer zusätzlich den Anfängerkurs nochmal besuchen möchte, bezahlt für diesen keine Kursgebühr.

Tanzen in enger Umarmung In diesem Kurs werden wir beleuchten, wie das entspannte Tanzen in enger Umarmung funktioniert, was die Unterschiede zur offenen Tanzhaltung sind und welche Schritte besonders geeignet sind.

ACHTUNG Doppelbucher: Wer zwei Kurse bucht, zahlt für den zweiten Kurs 35 Euro/Person Die Kursgebühr könnt Ihr am 1. Abend bitte bar begleichen oder vorab auf das Kto. der Tangotaverne Landau e.V. mit der IBAN DE98548625000100740136 überweisen.

Kurs für Fortgeschrittene mit Steffi und Michael ab Donnerstag, 9. März

jeweils donnerstags, 21.30 - 22.30 Uhr, 5 Abende, Kursgebühr 60 Euro (Studenten/Azubis 40 Euro).

Boleos: Technik, Varianten, Dynamik Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Tänzer und an Teilnehmer des Aufbaukurses, die bereits etwas Tanzerfahrung haben. Ihr werdet zunächst die Boleo-Basics lernen, anschließend bieten wir Varianten und Kombinationen für verschiedene Niveaus an.

Weitere Infos dazu gibt es in Kürze

ACHTUNG Doppelbucher: Wer zwei Kurse bucht, zahlt für den zweiten Kurs 35 Euro/Person

Die Kursgebühr könnt Ihr am 1. Abend bitte bar begleichen oder vorab auf das Kto. der Tangotaverne Landau e.V. mit der IBAN DE98548625000100740136 überweisen.

Kursort

Kesselhaus Landau
Lazarettgarten 16
76829 Landau

Anmeldung und Informationen

Tangotaverne e.V.
Steffi Becker Tel.: 01578-5427538

info@tangotaverne.de