Tangotaverne e.V.

Im April 1999 gegründet, bekam der Verein Tangotaverne e.V. seinen Status als eingetragener und gemeinnützig anerkannter Verein.

Tango Argentino – dieser Tanz fasziniert und motiviert uns nach wie vor. Als Verein mit circa 15 aktiven Mitgliedern bieten wir die Möglichkeit, den Tango in Kursen oder Workshops zu erlernen und auf den sogenannten Milongas zu tanzen.

Seit über 15 Jahren findet die Milonga Clásica am 1. Freitag im Monat statt. Seit Juni 2011 bieten wir mit der Milonga Nueva eine Veranstaltung an, auf der hauptsächlich Nuevo- und Neostücke gespielt werden. Beide Veranstaltungen finden im Kesselhaus in Landau statt.

Events mit Live-Musik bieten wir mit der Tango-Soirée und möchten regionalen und auch überregionalen Künstlerinnen und Künstlern ein Forum bieten. 2014 hatten wir das Vergnügen, unseren 15. Geburtstag mit dem DUO "Tango Flow" aus Heidelberg feiern zu können. Das "Duo Amoratado" mit Jürgen Karthe und Fabian Klentzke waren da sowie Gabriel Merlino und Vanina Tagini zur Tango-Soirée. Zur Open-Air Milonga in der Jugendstilfesthalle Landau konnten wir Hans-Peter Salzer als DJ engagieren. Besonderer Höhepunkt im Oktober: Die Tanguerilla mit Volker Marschhausen und seinen 360° Videoprojektionen.

Ein Portrait der Tangotaverne ist 2011 als Artikel in der Zeitschrift „Tangodanza“ erschienen.

Kontakt und Informationen

Tangotaverne e.V.
Martin Deisenrieder

Tel. 06341-944120
mobil 0171-6838774

info@tangotaverne.de

Tangotaverne in den sozialen Netzwerken

Tangotaverne auf Facebook facebook

Tangotaverne auf Twitter twitter

Newsletterarchiv